Angepinnt Album Überraschungsknäul 12 für 2018

  • Album Überraschungsknäul 12 für 2018

    Hallo,

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Viele Bilder, Techniken usw.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
    Dann mach ich mal den Anfang, ich habe meine 6 Päckchen gepackt.



    Der Januar beginnt mit der Nr.10, daraus werden Frühchen-und Babymützchen für die Spendenkiste.
    Es sind noch ein Paar Sneaker für mich Gr.41 geworden, Anleitung aus dem Forum.


    Februar Nr.6 Es werden Socken für die Obdachlosen-Aktion.



    Meine Nummer 8 Socken für die Spendenkiste, die Wolle ist WollButt, Gr.36/37 Anleitung: https://www.ravelry.com/patterns/library/adorable-ankle-socks



    Im August bin ich wieder mit dabei und das ist meine Nr. 11, daraus werden Socken für die Obdachlosenaktion nach dem Muster Von @Anne Rother
    " Auf der Mauer"



    Das ist meine Nummer 4 für September, eine Wolle mir BW-Anteil von einer Handfärberin, leider ist keine Banderole dabei. Ich werde einen Loop daraus machen für meine Enkelin, wenn sie ihn haben möchte, sonst kommt er in die Spendenkiste.







    LG Birgit :1000:

    Dieser Beitrag wurde bereits 11 mal editiert, zuletzt von Birgit 140 ()

    Meine 6 Päckchenhandarbeitsfrau.de/attachment.…99df98c70bf1791283ca1217chandarbeitsfrau.de/attachment.…99df98c70bf1791283ca1217cDa ich ja das Muster Grtenmäuerchen schon gestrickt habe und aus dem Paket 3 die Wolle auch verbraucht hatte,habe ich jetzt den Schal gestrickt.

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von silberlocke ()

    Meine 12 Päckchen und daneben noch eine Tüte ohne Nummer mit 1 Kn. Sockenwolle als Ersatz! Warum, verrate ich bei Bedarf später! :h50:




    Nr. 10 für Januar: ergab:


    Nr. 6 für Februar:
    57 g bunt + 31 g rot

    ergab: Ein kleiner Rest der bunten Wolle ist noch vorhanden
    Alle Angaben in der Galerie

    Für März Päckchen Nr. 3, Strumpfwolle, ich habe sie "Blaumeise" getauft, weil diese Vögelchen sich den ganzen Tag vor dem Haus im Baum aufhalten und Erdnüsse fressen!




    Von den Resten und dem 3. Knäul werde ich noch etwas für unsere Aktionen stricken, der Monat ist noch nicht rum!

    Und hier das Ergebnis:





    Tüte Nr. 12 für April: Sockenwollreste



    Und hier die Ergebnisse, alle Angaben in der Galerie:

    handarbeitsfrau.de/attachment.…99df98c70bf1791283ca1217c

    Dieser Beitrag wurde bereits 11 mal editiert, zuletzt von evamarie54 ()

    bei mir gibt es vorerst nur Zettelchen


    Der Februar


    Und fertig


    Der März


    Nun ist er fertig


    Und hier der Beweis - es sind 2 geworden


    Mein etwas großes April-Projekt *räusper* Ihr seht die angefangene Decke von links übrigens ;)


    Der Mai hat ja noch ein paar Tage :O




    Ich schäme mich so, hab aber zumindest mal den Juli fertig.





    Hier kommt nun der August. Geplant war eigentlich eine Tunika. Aber das Garn hat mir nicht mehr dafür gefallen. Daher sind diese 3 Halswärmer entstanden ;)





    Dieser Beitrag wurde bereits 11 mal editiert, zuletzt von elfle ()

    Meine Projekte.
    Ich habe sie alle in Taschen oder Behälter getan und werde die Schichten abarbeiten.
    Es ist mir unverständlich, dass doch soviel zusammenkommt. :1041: :00000681:



    Januar - Modell aus einer französischen Babyzeitschrift. Veränderung zum Original: ich habe unten eine Zopfreihe drangestrickt.



    Februar: ein Bärchen, der auf einen Stoff aufgedruckt ist. Ich habe noch Hals,Arme une Beine abgenäht, um etwas artikulieren zu können



    März: Sockenwolle
    Das erste Paar Socken

    alle geplanten Socken

    April: Adventkalendertasche 2016 von Farbenmix
    vorher:
    nachher:

    Juni: vorher
    nachher

    Juli: ausgesetzt
    August: vorher waren es 2 Kissenplatten
    nachher

    September: vorher war alles zugeschnitten
    nachher Kinderkleid

    September: vorher: ein gekauftes weisses T-Shirt und eine Idee zur Stoffresteverwendung
    nachher: ein weisses T-Shirt mit Blume

    Oktober: vorher: ein Wollknäuel aus Verlaufsgarn
    nachher: Mütze Elfunny von Fadenstille
    Bilder
    • IMG_20181015_142603 (2).jpg

      396,86 kB, 1.000×842, 1 mal angesehen

    Dieser Beitrag wurde bereits 43 mal editiert, zuletzt von Beka ()

    Ich habe auch meine 12 Knäul/Projekte verpackt. Bei 5 ist die Anleitung dabei .....

    Nun kann der Januar kommen.


    beschriftet hat wieder mein Gögaü



    XXXXXXXXXXX
    Januar
    Meine Nr. 10 ist ein Behm-Tuch und zwar ein recht großes. Ich habs mal eingepackt für den Urlaub, glaube aber nicht, dass ich zum Anfangen komme, aber ich kriege vielleicht die Wolle gewickelt.


    XXXXXXXXXXX
    Februar
    Meine Nr. 6 (Februar) ist ein Socken-Kit von Satta/Tausendschön:
    Da freue ich mich drauf :)


    Jetzt gehts ein wenig schneller, da nur noch 2 Nadeln mustern


    und fertig :)

    .

    XXXXXXXXXXX
    März
    Meine Nr. 3 März) ist Spenden-Sockenwolle und dann werden auch Spendensocken draus oder eine Mütze oder Handschuhe, mal schauen :quer:


    und endlich ein Bild der Handschuhe


    XXXXXXXXXXX
    April

    Mein Päckchen Nr. 12 (April) ist Opal-Sockenwolle, und daraus werden Teststrick-Socken mit einem Männer-Muster für meinen Göga oder den Schwiegersohn in Lauerstellung.

    Der April ist pünktlich fertig geworden


    XXXXXXXXXXX
    Mai
    Mein Mai-Päckchen, die Nr. 2, ist ein Behm-Set aus dem Strickmich!Club, da freue ich mich aufs Stricken



    XXXXXXXXXXX
    Juni
    Mein Juni-Nr. 8 -Opal Sockenwolle

    daraus wurden Socken für meinen Göga


    XXXXXXXXXXX
    Juli

    Mein Juli-Päckchen, die Nr. 5 ist ein Knäul Opal-Sockenwolle, daraus werden wohl Socken für meine Freundin zum Geburtstag, ich muss sie nur mal anschlagen:



    und jetzt sind sie fertig, die Feenspuren



    XXXXXXXXXXX
    August

    und mein August-Päckchen ist ein Tausendschön/Satta-Set mit Namen Zaubertrank mit einem tollen Wollstrang .... das werden Socken für mich :)


    die gingen echt ratz/fatz zu stricken und sind genau mein Ding



    XXXXXXXXXXX
    September

    mein September-Knäul, die Nr. 4 ist wieder Sockenwolle, da wird wohl ein Tuch für die Spendenkiste draus



    XXXXXXXXXXX
    Oktober
    Mein Oktober (Nr. 9) ist ein Bobbel, daraus wird ein Pulli



    XXXXXXXXXXX
    November
    mein November (Nr. 7) ist ein Set aus dem Strickmich!Club, da freue ich mich drauf...

    XXXXXXXXXXX
    dezember
    Meine Ü- Projekte 2018

    Ich mach das etwas anders. Ich habe hier drei große Plastikboxen mit Spenden- Klein- und Einzelknäuel, da möchte ich entweder Decken oder Kissenplatten draus häkeln. Ich möchte das aber nicht jetzt sortieren müssen, also hab ich mir gedacht ich erstelle eine Liste mit Farben und suche mir dann wenn ich die Nummer weiß, die jeweilige Farbe und was dazu paßt heraus. Also mach ich doch 12 Farben. Jetzt kann ich ja aussuchen, hab ich Zeit mach ich eine Decke, hab ich wenig Zeit mach ich eine Kissenplatte.
    Mein Farbzettel:

    1 Gelb
    2 Lila/Rosa = Mai
    3 Braun =März
    4 Grün = September
    5 dünne Wolle = Juli
    6 Babyfarben = Februar
    7 Rot
    8 Blau =Juni
    9 Haarige und rumpelige Wolle = Oktober
    10 Baumwolle = Jänner
    11 was mir grad Spaß macht =August
    12 wo viel davon da ist = April

    Und die Spannung steigt..........was ist im Jänner dran?

    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Jänner Nr. 10

    Meine Aufgabe ist Baumwolle zu verarbeiten.


    Das Riesenknäuel ist Spendenwolle von @Wolltroll Karola, dieses will ich zu einer Kniedecke verarbeiten, die kl. Knäuel sind der Aufputz.
    Als Anleitung verwende ich diese 12-mal-12-fruehchendecken-anleitungen.43520



    Und das ist die fertige Decke, hab das große Knäuel ganz verhäkelt und noch weiße Wolle auch Spendenwolle von @Wolltroll , außen dran.

    _______________________________________________________________________

    Februar Nr. 6
    Meine Aufgabe ist diesmal Babyfarben zu verarbeiten.


    diese Knäuel hab ich mir ausgesucht, hauptsächlich Spendenwolle von @Wolltroll, ich hab aber dann das hellblau nicht dazu genommen, die Rosatöne waren genug.

    Dieser Poncho ist es geworden, der wandert jetzt in die WAMA, dann kommt ein Pferd drauf und ich zeig ihn wieder in der Charitygalerie.

    -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    März Nr. 3
    Meine Aufgabe ist die Farbe braun zu verarbeiten,
    aus diesen Spendenknäueln und 6 Spendengrannys von @STERNENFEE wird wieder ein farbenfrohen Charityponcho, hab schon angefangen :dancing: das macht Spaß so mit Wolle und Farben zu spielen.





    Dieser Poncho ist es geworden, der wandert jetzt in die WAMA, dann kommt ein Pferd drauf und ich zeig ihn wieder in der Charitygalerie.

    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    April Nr. 12
    Diesmal ist meine Herausforderung: "Wo viel davon da ist"
    Also hab ich mir viele kleine bunte Spenden - Polywolle- Resteknäuel geschnappt und diesen Charity Poncho gehäkelt.


    ____________________________________________________________________

    Mai Nr. 2
    Die Aufgabe ist Lila/Rosa Spendenknäuel zu verarbeiten

    die hab ich gefunden

    und dieser Poncho ist draus geworden. Der kommt jetzt in die WAMA, Pferdchen drauf und dann in die Charityschachtel.

    ___________________________________________________________________________

    Juni Nr.8

    Diesmal soll ich blaue Spendenwolle verarbeiten
    und dieser Poncho ist es geworden




    Juli Nr.5

    Ich sollte dünne SpendenWolle verarbeiten

    hier seht ihr wie dünn die waren :quer:

    ich hab sie zu einem Rand an einem Poncho verarbeitet. Den fertigen Poncho seht ihr später.

    August Nr. 11
    Heißt für mich: such dir die Wolle die dir gerade Spaß macht :quer:
    Und das ist diese hier



    und das ist draus geworden




    September Nr.4

    da war grün dran

    Und das hab ich draus gemacht

    Dieser Beitrag wurde bereits 23 mal editiert, zuletzt von strickari ()

    Ich habe meine Päckchen auch gepackt.

    Ich werde alles für die Kinder am Lichtblickhof verwenden. Ich habe Wolle rausgesucht, die mir von den Farben nicht so gut gefallen oder die ich schon lange umliegen habe, damit diese auch endlich verarbeitet wird. Als ich fertig gepackt hatte, habe ich bemerkt dass ich eigentlich 13 Stück habe. Also ein Reserve Päckchen.


    Mein Päckchen Nr. 10 für Jannuar 2018

    daraus wurde dieser Taschenrohling


    Mein Päckchen Nr.6 für Februar 2018

    daraus wurde dieser Schal


    Mein Päckchen mit der Nummer 3 für März 2018!

    daraus wurden diese Stulpen!

    Mein Päckchen Nr. 12 für April 2018!

    daraus wurden diese beiden Polsterplatten!

    Mein Päckchen Nr. 2 für Mai 2018!


    diese Pulswärmer/Stulpen sind daraus entstanden!

    Mein Päckchen Nr. 8 für Juni 2018!





    diese Pulswärmer sind entstanden!

    Mein Päckchen Nr. 5 für Juli 2018!


    diese Polsterplatten habe ich daraus genadelt!

    Mein Päckchen 11 für August 2018!

    diese Polsterplatten sind daraus entstanden!


    Mein Päckchen 4 für September 2018! Musste auf dieses Zusatz Päckchen ausweichen, es ist mir leider unmöglich die braune Wolle zu verarbeiten, da sie so fusselt. Vielleicht kann man sie für Pferdemähnen verarbeiten!

    . Diese Polsterplatten ein daraus entstanden!

    . Meine Nr. 9 für Oktober 2018!



    . Daraus wurden diese Teile

    Meine Nr 7 für November 2018!

    Dieser Beitrag wurde bereits 28 mal editiert, zuletzt von Elisabeth 1982 ()


    Die Päckchen mit den Sternen enthalten Anleitungen, oder die Erinnerung, was ich schon immer mal werkeln wollte.


    Die Lauflänge ist nicht wirklich lang und der Topflappen ist ziemlich groß geworden. 25 x 27cm. So bekam ich nur einen Topflappen aus dem Garn raus. Mir gefielen aber die genähten Tassenteppiche so gut, dass ich mir dachte, sowas könnte ich doch auch stricken. Gedacht -> getan. Bis auf einen klitzekleinen Rest sind beide Knäuel verbraucht.

    Ich habe fertig ^^ . Muster ist das Mechthild-Muster.

    Die erste Aufgabe hab ich erledigt. https://www.ravelry.com/patterns/library/blatt-socken
    zweite Aufgabe. https://www.ravelry.com/patterns/library/gasparilla

    Ist der nicht knuffig? noch ein Knubbelchen, auch wenn es schon Mai ist :O

    Das Muster ist von Anne aus dem Adventskalender, dass sie uns für die Handstulpen geschenkt hat.

    Gumgumsocken sinds geworden.

    Dieser Beitrag wurde bereits 15 mal editiert, zuletzt von BlueSequoia ()

    Überraschungsknäul 2018

    Hier meine Päckchen Januar: Päckchen 3 oder 10 hab mich mal für 10 entschieden = Restesocken


    so, Puppensocken und -mützchen, Frühchensocken und -mützchen, 1 Paar Kindersocken, 1 Kindermütze und noch ein Paar Restesocken (noch in Arbeit) sind es geworden. Nun geht es im März weiter.
    Nr. 1 oder 12 ausgepackt und auf Eis gelegt wird im Winter ?????
    Nr. 8 ausgepackt und wird im Juni bearbeitet und ist im Juli fertig geworden.
    Nr.11, August (Häkeltiere, Lesezeichen?) das Ergebnis = 1 Seestern. Weitere Tiere und Lesezeichen habe ich vertagt.
    Meine Nr.4 Mützen und ein Sitzkissen ... September erledigt.
    Nr. 7 für November

    Dieser Beitrag wurde bereits 11 mal editiert, zuletzt von naturm ()

    ne Tüte voll Wollpäckchenhandarbeitsfrau.de/attachment.…99df98c70bf1791283ca1217chandarbeitsfrau.de/attachment.…99df98c70bf1791283ca1217c
    handarbeitsfrau.de/attachment.…99df98c70bf1791283ca1217c

    10 / 2018
    80 g Sockenwollreste, daraus werden wieder Socken gestrickt
    handarbeitsfrau.de/attachment.…99df98c70bf1791283ca1217c
    angestrickt

    handarbeitsfrau.de/attachment.…99df98c70bf1791283ca1217c
    Nr. 6 aus 2018
    ca. 150 g 6 fach Sockenwollreste
    Der linke Rest ist schon angestrickt, das werden Socken
    Februar - Socken, die kommen in die Obdachlosenkiste


    Februar - Socken Nr. 2, für diese Socken habe ich den Rest lila und noch einen Rest schwarz mit verstrickt, sonst hätte es nicht für Socken gereicht. Diese Socken möchte mein Sohn haben

    meine März - Wolle
    Ich stricke daraus Socken im Monatsmuster für die Obdachlosenaktion

    Meine Märzwolle ist verstrickt. Socken für die Obdachlosenaktion im Monatsmuster
    handarbeitsfrau.de/attachment.…99df98c70bf1791283ca1217c
    April - Wolle , ca. 80 g Sockenwollrestehandarbeitsfrau.de/attachment.…99df98c70bf1791283ca1217c
    Aprilsocken
    handarbeitsfrau.de/attachment.…99df98c70bf1791283ca1217cMai- Wolle, es werden wieder Socken
    handarbeitsfrau.de/attachment.…99df98c70bf1791283ca1217c Meine Juni - Wolle , 6 - fach Sockenwollreste
    Juni Wolle
    Juli - Socken
    August-Wolle Augustsocken

    Dieser Beitrag wurde bereits 22 mal editiert, zuletzt von Enile ()

    Es sind doch 12Paeckchen geworden ...mal schauen ob es hinhaut


    Mein Sockenpaar ist angefangen
    Etwas mutig die Farben werden Gr 42/43 mit dem Muster aus der Obdachlosen Aktion


    Nr.10 fertig




    Nr 6 Socken werden Stinos



    So meine Stino-Socken Gr 41 fertig



    Aus dem Rest ein Paar Sneakers noch lila Wolle aus dem Fundus dazu in Gr.36


    Hier meine Nr.3 Stinos in Gr.42/43 grins muss sie größer werkeln sonst verschieden diese wieder in meinen Schrank



    Meine Nr 12 ist auch fertig sind bunte Stinos in Gr.42/43


    Meine Nr 2 müsste es sein aus Resten ...nr5 ist ausgepackt werden auch Stinos


    Meine nr5 Gr.44/45 Sind Stinos für die Obfachlosenaktion kommen in angefangen Päckchen


    Nr11 werden blaue Stinos
    Bilder
    • 20180815_205545.jpg

      384,65 kB, 729×1.500, 0 mal angesehen

    Dieser Beitrag wurde bereits 12 mal editiert, zuletzt von Silke-Anita ()

    :huhu: Meine Projekte 2018 ; Hoffe ich schaffe sie auch.


    1. Gammlos für die Aktionen
    2. Frühchen Puschen und Mützen für die FB Gruppe " Sternchennaehe'n'"
    3. Frühchen Puschen und Mützen nähen. Ersatzweise kleine Taeschchen.
    4.1.P. Socken für mich und meinen Enkel


    5. 1.P. Socken für meinen Mann
    6.Shirt nähen
    7. Marktfrauen Handschuhe
    8. Gum Gum Socken aus Resten
    9. Mütze ,Socken.....Schal
    10. Das was fehlt.
    12 was aus Baumwolle,oder zu was ich Lust habe.
    11. Elefanten nähen für das Hospiz Hamm
    LG Laila

    Meine Nr. 10 f. Januar : Hoodie Pullover Gr. 92

    handarbeitsfrau.de/attachment.…99df98c70bf1791283ca1217c

    Nr.6 Februar: T-Shirt
    Für den Enkel : Nilpferde Mix. Shirt


    Stirnband Franzi für meine Tochter. Schwarz gewünscht.

    Die Nr .2 /Mai ! Frühchen Sets für die FB Gruppe: Sternchennähe (n)Juni die Nr.8 Gum Gum Socken.Nr.5 Juli Socken für meinen Mann.
    Der August Nr.11 . Was mit Baumwolle ,zum Socken stricken ,habe ich Lust.
    Bilder
    • IMG_20180805_183123.jpg

      168,67 kB, 1.500×843, 1 mal angesehen
    • IMG_20180412_183514.jpg

      375,26 kB, 843×1.500, 0 mal angesehen
    • IMG_20180531_115419.jpg

      316,84 kB, 1.500×843, 0 mal angesehen
    • IMG_20180305_184018.jpg

      256,48 kB, 1.500×843, 0 mal angesehen
    • IMG_20180711_091517.jpg

      408,68 kB, 1.499×843, 1 mal angesehen
    • IMG_20180305_182625.jpg

      252,74 kB, 1.500×843, 0 mal angesehen

    Dieser Beitrag wurde bereits 13 mal editiert, zuletzt von Laila ()

    Hier meine 12 Vorhaben, es sind nur 11 Päckchen, denn das 12. habe ich nur das Etikett mit der Nummer darauf, es ist für Reste Wolle bestimmt um Applis usw zu häkeln. Alles für Charity Aktionen für Frühchen , Obdachlose , und den Lichtblickhof hier im Forum bestimmt ,
    Ich habe grundsätzlich nicht dazu geschrieben was aus jedem Päckchen wird, das tue ich beim aufmachen jeden Monat , kommt darauf an welche Wolle es ist und auch was so im allgemeinen bei den Aktion mehr gebraucht wird . Ich hoffe dass das so geht Freue mich schon auf unser gemeinsames werkeln .



    Mein vorhaben des Überraschungsknäuels N° 10Januar 2018 aus dem Päckchen
    hervor gekommen sind == Wolle für 12 gestrickte Grannys für eine
    Kniedecke für den Lichtblickhof



    Anbei die fertigen Granys von Januar :




    Anschliesend kommt das Vorhaben von N° 6 Februar = 2 Kissenplatten für den Lichtblickhof .



    Anbei die fertigen Kissenolatten vom Februar Projekt 6



    Vorhaben N° 3 März , SoWo für Obdachlosen Mütze !

    Mein Vorhaben März ist beendet Angaben im Bild + Galerie



    Der Anfang vom April Vorhaben Applis aus Reste Garne , wäre getan Fortsetzung folgt ......
    Einige Blüten Applis, für strickari, die diesen Monat zu Überraschungsknäuel 12 gehören, Anleitungen sind von meinem "Häkelbuch 200 Fleurs au Crochet " gehäkelt und ¨Photos von mir



    April Fortsetzung
    Ein paar Applis die zum Überraschungsknäuel 12 - April gehören
    Design Pferdeköpfe von Strickari, Design Eulen von Crasypattern
    maggy91créations auch Photos


    Noch etwas für die Überraschungsknäuel 12 Aktion , 16 Pferdeköpfe Applis ,Basic Design By strickari, maggy91créations auch Photo


    Somit ist der April beendet

    Mai 2018 " N° 2 = Wolle für Frühchen Sets "



    Mein 1. Frühchenset vom Überraschungsknäuel 2 Mai 2018 , kommt in Gisela 28 Körbchen , maggy91créations auch Photo


    2 Fortsetzungs Frühchen Sets von der Überraschungsknäuel Aktion 2 Mai 2018 , By maggy91créations auch Photo


    Ende vom Überraschungsknäuel 2 Mai 2018 noch 2 Sets ,by maggy91créations




    JUNI anstrick N° 8 2x 150 G Knäuel


    Set für Kids ( Lichtblickhof ) Beginn der Mütze
    Anstrick Überraschungsknäuel 8 Juni, 2 x150Gr. Knäuel 6 fache SOWO, für ein Set für Kids Mütze Hand und Beinstulpen By maggy91créations auch Photo



    Erster Teil ist fertig


    2.Teil von Juni

    Die Fortsetzung vom Überraschungsknäuel 8 Juni 2018 , das 2. Bild ist der Rest der Wolle gemischt mit Resten von Spendenwolle . Bestimmt für die Kids vom Lichtblickhof .By maggy91créations auch Photos



    JULI Anstrick 2x 100 Gr.Knäuel

    Set Handstulpen und Mütze für den Lichtblickhof , der Anfang wäre geschafft :dancing:

    Der Anstrick vom Überraschungsknäuel 5 Juli wird ein Set von Handstulpen und einer Mütze maggy91créations


    Hurra ich bin auch soweit, Juli ist fertig,

    Aus dem Überraschungsknäuel 5 Juli wurde ein Winterset für @strickaris Lichtblickhof Aktion .


    August = Wolle für große Grannys ( ich mache direkt einen Poncho an Stelle der Grannys)





    Anstrick von N° 11
    Anstrick vom Überraschungsknäuel 11 August anstatt Grannys mache ich nun doch gleich ein Poncho für strickari's Aktionen , Grundanleitung von @strickari


    VOLLBRACHT :
    Mein Überraschungsknäuel 11 August wäre nun soweit fertig , Das Grundmuster ist von @strickari, auf für strickari's Aktionen bestimmt , gehäkelt und Photo maggy91créations


    September Überraschungsknäuel 4 = Stulpen und Mütze ( Aktionen von Strickari )


    gleich mit kleinem Anstrick


    meine 2 Knäuel 6fädige SOWO 300gr von September sind verstrickt! Angaben jeweils in der Galerie
    ,
    ,


    Überraschungsknäuel N° 9 Oktober : = Grannys Aktionen von strickari

    Hier mal die Wolle und der erste Anfang


    Hier meine 12 Grannys von Oktober :



    Überraschungsknäuel 7 November : Mütze und Stulpen ( strickaris charity Aktionen )

    Anstrick: Mütze


    Dieser Beitrag wurde bereits 24 mal editiert, zuletzt von Maggy (Margareta) ()

    So, habe auch meine Päckchen gepackt. Mal sehen, ob sich das alles realisieren lässt.

    Hier kommt Päckchen Nr. 10:

    Entstanden sind 2 Paar Babyschuhe.

    Hier kommt Paket Nr. 6

    Mein Paket Nr. 3 ist ein angefangenes Tuch mit einem Zauberball.
    Der Anfang gefällt mir aber nicht. Werde wieder ribbeln.

    So, habe geribbelt und nach längerer Suche eine Anleitung für eine Stola gefunden, die mir gefällt. Dann müsste ich noch Wolle nachfordern und Tada fertig ist es.

    Hier kommt meine Nr. 12
    mal sehen, was es wird.
    Ich hab mich mal vom www inspirieren lassen und hab ein Körbchen gehäkelt.

    Und hier die Nr. 2 für den Mai:

    So, der Mai ist fertig. Angaben in der Galerie.

    Hier ist meine Nr. 8:

    So, die Reste sind verarbeitet. Nähere Angaben in der Galerie.

    Oje,hatte ganz vergessen ein Foto von Nr. 5 zu machen
    :O Aber jetzt

    Das soll eine Kissenhülle werden. Schaffe ich definitiv nicht mehr im Juli. Ist einfach zu warm dafür.

    Nr. 11 ist Merinowolle für Babyschuhe für den Winter

    Der August ist fertig
    :
    Es sollten ja Babyschuhe werden. Das Garn hat dann noch für Babyhandschuhe gereicht.

    Dieser Beitrag wurde bereits 14 mal editiert, zuletzt von Strckmoni ()



    Meine 12 Beutel für 2018:
    Es werden alles Pullis, mal sehen ob ich wirklich jeden Monat einen Pulli schaffe.

    1: https://www.garnstudio.com/pattern.php?id=8123&cid=9
    2: https://www.garnstudio.com/pattern.php?id=8141&cid=9
    3: https://www.garnstudio.com/pattern.php?id=8076&cid=9
    4: https://www.garnstudio.com/pattern.php?id=7058&cid=9
    5: https://www.garnstudio.com/pattern.php?id=6265&cid=9
    6: https://www.garnstudio.com/pattern.php?id=8134&cid=9
    7: Raglanpullover aus Bändchengarn
    8: https://www.garnstudio.com/pattern.php?id=8120&cid=9
    9: https://www.garnstudio.com/pattern.php?id=5748&cid=9
    10: Raglanpullover aus gefachtem Garn
    11: Raglanpullover aus gefachtem Garn
    12: https://www.garnstudio.com/pattern.php?id=4313&cid=9


    Beutel 10 für Januar 2018:




    Das Januar-Projekt ist fertig! :banane:


    Beutel 6 für Februar 2018:





    Fertig!!!





    Beutel 3 für März 2018:





    Fertig!!!!!

    Dieser Beitrag wurde bereits 15 mal editiert, zuletzt von katharina1981 ()

    Mein Startbild:


    1. Icord (und damit das Tuch) fertigstellen
    2 + 3 Strickjacke
    4, 5 und 6 angefangene Sockenpaare, die auch endlich fertig werden sollen
    7 + 8 noch eine Strickjacke
    9 ein Tuch
    10 Sofakissen

    Nr. 3 Lamar Ranch Cardigan, soll etwas wachsen (den Rest schaffe ich dann hoffentlich bei Nr. 2)
    Bilder
    • Lamar Ranch Cardigan.JPG

      449,27 kB, 1.500×1.125, 3 mal angesehen
    Ich habe heute auch meine päckchen gepackt.
    Bei mir sind es 11 Stück.
    Die Nr 8 ist ein großes Projekt dafür brauche ich schon 2 Monate
    Bei mir ist alles dabei :
    Stricken , häkeln und nähen .

    Daraus werde ich DF-Toflappen stricken.
    Und fertig sind sie Januar 2018


    Februar 2018
    Ich habe diese Socken gestrickt für mich :)


    März:
    Da eigentlich für den März was zum Nähen eingepackt war und meine Maschine leider nicht funktioniert habe ich mir eine Wolle aus meiner Truhe genommen die auch schon 1 Jahr drinen schlummerte.
    Es wird ein roter Häkelpulli.
    Das ist schon mal der Anfang:



    April
    Mai
    im Beutelchen sind Fairisle Socken die ich schon letztes Jahr angefangen habe 2016 und jetzt endlich fertig gestrickt habe.


    Mai 2018


    JUNI:
    es werden wiede socken werden.


    Meine Socken für Juni - Wollbergabbau.

    Juli 2018
    Endlich auch geschafft den Baum fertig zu stellen.

    Dieser Beitrag wurde bereits 14 mal editiert, zuletzt von STERNENFEE ()

    Unsere Säckchen sind auch gepackt, ich werde mit meiner Schwester im Team arbeiten.
    Es sind jetzt 9 Säckchen geworden, da ist alles dabei, vom stricken bis zur Laubsägearbeit.




    Und hier ist unser Tütchen Nummer 6:
    Ein Teddy Duo das noch Farbe haben möchte und ein angefangenes Fensterbild oder je nach dem was wir daraus machen.. :1041: Ostern ist ja auch nicht mehr weit.

    Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Mondkind79 ()


Handarbeitsfrau.de die besten Themen