Artikel - Ideen aus der Natur - Portal Haekeln

Ideen aus der Natur

Ein kleines Ruderboot

aus dem Handarbeitsfrau.de Portal Haekeln

eingestellt von Steffi Zyla am

Wie versprochen habe ich euch aus dem Urlaub eine
*Idee aus der Natur* mitgebracht.
Ich dachte mir, so ein kleines feines Boot bringt vielleicht ein klein wenig Urlaubsfeeling auch in euer Zimmer.

Wir brauchen:
Schachenmayr Catania oder ähnliches Baumwollgarn
und eine passende Häkelnadel (ich nahm Nadelstärke 2)

Die Anleitung:
Für den Bootsboden schlagen wir 17 Luftmaschen an.
Dann häkeln wir 12 Reihen lang, diese Maschen als Stäbchen ab.
Dabei ist die erste Masche der Reihe durch 3 Luftmaschen zu ersetzten.
Die 13. bis 16 Reihe werden an beiden Seiten jeweils die ersten und letzten 3 Maschen zusammen abgemascht.
In der letzten Reihe maschen wir die verbleibenden 5 Maschen wieder zusammen ab und beenden die Arbeit.

Nun kommen wir zum Bootskörper:
Hierzu nehmen wir verteilt am Unterteil (Boden) 65 feste Maschen auf und schließen die Runde mit einer Kettmasche.
Jetzt häkeln wir diese 65 Maschen noch weitere 4 Runden ab und verschließen die Runden immer mit einer Kettmasche.
In der letzten Runde häkeln wir die festen Maschen nicht in die Maschen der Vorrunde, sondern in den Zwischenraum und stechen dabei etwas tiefer ein. So entsteht eine schöne Abschlußkante.
Die Arbeit beenden.

Eine Sitzbank gibt es auch noch:
Dazu werden 17 Luftmaschen angeschlagen und 2 Reihen lang diese Maschen als halbe Stäbchen abgehäkelt. Die erste Masche der Reihe wird jeweils durch 2 Luftmaschen zu ersetzt. Arbeit beenden.

Und zum Schluss die Paddel:
Wir schlagen 4 Luftmaschen an und häkeln diese 9 Reihen lang als halbe Stäbchen ab. Auch hier wieder die erste Masche der Reihe durch 2 Luftmaschen ersetzen.
in der 10. Reihe werden jeweils 2 halbe Stäbchen zusammen abgemascht.
Die verbleibenden 2 Maschen werden nun für den Paddelstiel 12 Reihen lang abgehäkelt.

Fertigstellung:
alle Fäden gut vernähen und die Sitzbank mit ein paar kleinen Stichen am Boot befestigen. Nun das Boot und die Paddel gut und straff stärken, dann mit kleinen Blüten und einer blauen Decke als Wasser dekorieren.

Copyright by Steffi Zyla

Zurück zum Inhalt



Zur Artikelübersicht des Portals Haekeln

Zur Startseite www.handarbeitsfrau.de


Copyright by www.Hobbiefrau.com
Jegliche Veroeffentlichung, Nutzung oder Abdruck, auch in Auszuegen,
und nicht zur Privaten Nutzung,
beduerfen der schriftlichen Zustimmung des Autors.