Tuchweste NO1 2018

So hier nun mein erster Versuch einer Tuchweste. Die Grundidee habe ich aus einen Video im Web . Sie ist 170 x 85 cm und aus Polyschaf (da ich ja Option brauchte zum mühelosen Ribbeln).
Optisch nett , dank meiner eigenen "form" aber eher suboptimal zum tragen. :O Nun ja somit geht sie zum Strüverhof mit , auch ok.
verbrauch 350g Polyschaf.
Nadel 4,5
Anleitung abgeguggt aus einen Video.

Kommentare 6

  • beate (reena) -

    super - auch wenn sie nicht gut passt - das ist doch schon einmal ein Anfang, du kriegst das hin

  • Anne Rother -

    ich finde, sie sieht toll aus :)

  • Renate52 -

    Gospelgirl, Die Armlöcher sollten wohl eher etwas weiter nach innen rutschen. Ich habe mir solch ein Teil bei Crazypattern zugelegt, von Monika Hug.

    • Gospelgirl -

      Ok das könnte die Lösung sein, aktuell versuche ich mich an einer Tuchweste dei anders aufgebaut ist. In der Hoffnung das die besser sitzt bei mir.

    • Renate52 -

      wirst du schaffen

  • Boxermama -

    Sieht toll aus


Handarbeitsfrau.de die besten Themen