Lacetuch Windsbraut

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Da ja bekanntlich der Advents-KAL erst am 1. Dezember losgeht, muss ich mir ja die Zeit überbrücken. Und damit mir nicht langweilig wird bis dann, habe ich letzte Woche einen Loop aufgetrennt, welcher mir am Hals zu weit war. Nun habe ich mir daraus eine Windsbraut gestrickt und zwar die Sommerwind. Gearbeitet habe ich mit einem 3-fädigen Verlaufsgarn mit dem schönen Namen 'White Chrismas'.

Anleitung ist von Monika Eckert, gefunden im Internet.

Kommentare 14


Handarbeitsfrau.de die besten Themen