Anfängertuch nach Beates Anleitung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Mein Anfängertuch, das bereits an Eva für das Mutter-Kind-Haus in Darmstadt zur Osteraktion gegangen ist.

Gestrickt aus einem Wollbobbel mit Polyanteil und einem Silberfaden darin, Farbverlaufsgarn.

Mir hat das Teststricken sehr viel Spaß gemacht und ich finde das Tuch einfach klasse. :welle: Ich mag nicht so gerne so große Dreieckstücher, deshalb habe ich es auch weitergegeben. Aber es war toll zu stricken, nicht zu leicht, nicht zu schwer. Anfängertauglich halt, wie es sein sollte.

Danke Beate für die tolle Anleitung :tagebuch4:

Mein Tuch hat die Abschlußvariante Nr. 4 der Anleitung.

Kommentare 43


Handarbeitsfrau.de die besten Themen