Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 42.


Da bereits die Lebkuchen und Weihnachtsdekorationen in den Geschäften Einzug gefunden haben, ist es höchste Zeit, dass wir unseren diesjährigen Adventskalender vorbereiten. Wir möchten auch in diesem Jahr täglich ein Türchen für euch öffnen, doch dafür brauchen wir - wie auch in den vergangenen Jahren - Unterstützung. Aus diesem Grund unsere Anfrage an euch:

Wer möchte den Adventskalender 2017 mit einer Spende für die tägliche Verlosung bereichern?

Ob von gehäkelten - gestrickten - gestickten - genähten - geknüpften - geklöppelten Werken, über Buch - Heft - Handarbeitszubehör - Wolle/Garne ist alles willkommen!
Für Fragen wendet euch bitte an die Teammitglieder. Ein Foto eurer Spende sollten wir dann zu gegebener Zeit haben, vorerst reicht aber eine Anmeldung wer uns was spenden möchte, damit wir es in die Türchenplanung aufnehmen können.

Wir vom Team sagen schon jetzt ein ganz großes DANKESCHÖN für eure Unterstützung.
  • Huhu Maria, ja, so ähnlich meine ich das. Schaut toll aus Ich habe mittlerweile eine Lösung gefunden. Ich habe eine Applikation von einem PFerd genommen. Diese dann zweimal gehäkelt, ausgestopft und zusammen genäht Danke dir trotzdem für deine Hilfe. LG

  • Huhu Ihr Lieben ich bin auf der Suche nach einer Anleitung für ein Pferd. Das Pferd sollte aus zwei Hälften bestehen. Also keine Anleitung bei der Beine, Kopf usw. einzeln gehäkelt, ausgestopft und dann zusammengenäht werden müssen, sondern aus dem ganzen zwei Hälften, vorder und rückseite. Das ganze sollte nicht größer wie ca. 10cm sein. Oh man, ich hoffe ich wisst wie ich das meine So etwas meine ich, nur gehäkelt: http://kirschkernkissen-manufaktur.de/kirschkernkissen-kuscheltier-pferd-holly-…

  • So, der erste Hut ist heute schon feritg geworden! Vielen Dank auch nochmal auf diesem Wege Liebe Angela

  • Hallo Liebe Häkelfreunde, ich bin kurzfristig auf der Suche nach 4-5 Probehäkeler/innen, die mir bis zum Wochenende ihren fertigen Hut zeigen und mir ein kurzes Feedback geben können. Heute Abend gegen 21Uhr würde ich den Teilnehmern das Ebook per Email zukommen lassen. Für den Hut braucht Ihr ca. 75g Baumwollgarn (je nach Größe mehr oder weniger) für Nadelstärke 2/2,5. Also, wenn Ihr Lust und Zeit habt, schreibt mir bitte in welcher Größe Ihr ihn häkeln wollt und am Besten per PN eure Email-Adr…

  • Tabelle Hutgröße

    blue_angelus - - Häkelforum

    Beitrag

    Zitat von kamikazeherz: „Hihi, da merke ich mal wieder was für ein großköpfiges Baby ich habe, meiner ist gerade 4 Monate alt Wie auch immer, Kopfumfang beträgt tatsächlich 43 cm. Von "überm Ohr" zu "überm Ohr" (also über dem Kopf gemessen) sind's 27 cm. Von "überm Ohr" gerade hoch bis zum Kopfende so in etwa 11 cm, lässt sich allerdings sehr schlecht messen. Hoffe ich konnte dir vielleicht ein bisschen helfen :)“ Vielen Dank fürs messen. Habe die Mütze nun 12 cm Hoch gemacht, was wegen des Must…

  • Tabelle Hutgröße

    blue_angelus - - Häkelforum

    Beitrag

    Zitat von kamikazeherz: „Eine Tabelle habe ich zwar nicht, könnte dir evtl. aber trotzdem helfen. Der Hut wird bei dem Kopfumfang doch sicher für ein Baby / Kleinkind? Mein Zwerg dürfte mittlerweile auch bei 43 cm sein (42 cm waren es bei der letzten Untersuchung), wenn du möchtest kann ich den heute Nachmittag mal "vermessen", sollte es für Huthöhen eine allgemeingültige Tabelle geben so müssten die Proportionen dann ja - zumindest so ungefähr - gleich sein.“ Soll für ein 7 Monate altes Baby we…

  • Tabelle Hutgröße

    blue_angelus - - Häkelforum

    Beitrag

    Hallo Ihr Lieben ich bin auf der Suche nach einer Tabelle für Hutgrößen, dabei meine ich nicht den Umfang sondern die Höhe. Es möchte einen Hut, als Geschenk, für einen Kopfumfang von 43cm häkeln, ich bin auch schon recht weit, aber nun weis ich nicht, wie hoch ich Ihn machen soll. Wird ein Sommerhut mit Krempe, sollte also nicht über die Ohren gehen. Gibts für sowas eine Tabelle? LG blue_angelus

  • Suche Tipps für Fusselgarn

    blue_angelus - - Häkelforum

    Beitrag

    Zitat von Käptn Hook: „Stricken! OK, ist sicher nicht, was Du lesen wolltest. Ich kann Fusselgarn absolut nicht häkeln, aber stricken lässt es sich schon ganz gut. Vielleicht kannst Du die Anleitung einfach ins Stricken übersetzen?“ Mhm Stricken kann ich leider nicht. Hatte auch bis jetzt keine Ambitionen es zu erlernen Zitat von Ich_allemal: „ Nimm doch einfach das farblich passende Nähgarn dazu. Ist vielleicht dann vielleicht etwas einfacher zu erkennen, da dies ja glatt ist. Versuchs einfach.…

  • Suche Tipps für Fusselgarn

    blue_angelus - - Häkelforum

    Beitrag

    Hallo ihr Lieben, ich möchte gern einen Hasen aus Fusselgarn häkeln. Aber ich scheitere schon an der zweiten Runde, da ich absoult keine Maschen sehe. Könnt Ihr mir vielleicht ein Paar Tipps gebene, wie ich dieses Garn am besten verarbeite? LG Susan

  • Auf die schnelle gefunden: http://stitchandunwind.com/crochet-afghans-applique-patterns/ einfach mal Suchmaschine befragen! LG

  • Danke

    blue_angelus - - Häkelforum

    Beitrag

    Ich wollte mich nochmal bei euch allen bedanken und ich will euch das Resultat natürlich auch nicht vorenthalten: handarbeitsfrau.de/attachment.…e5b1a24387f144a18cdc46894 copyright 2014 by blue_angelus Was sagt ihr? Also mir gefällts LG

  • Schafapplikation

    blue_angelus - - Häkelforum

    Beitrag

    Zitat von wwcatbalou: „Wie wäre es denn mit diesem Schaf? <mit Flauschwolle im Pelz Ich habe die schon mehrmals gehäkelt und aufgenäht. https://docs.google.com/file/d/0B2UfF9sCoy2ZWmdicmFsalI4eGs/edit“ oh ist das toll! gleich mal speichern Zitat von Kissy: „ Hast du dich da nicht ein wenig versteift, mit dem Aufschneiden und Bommel? Ich finde so sehen Schafe doch gar nicht aus. Ihr Fell ist eher zottig und wirkt dadurch etwas lockig und nicht so gerade Fäden. Das Schaf mit den Perlen, aus der An…

  • Schafapplikation

    blue_angelus - - Häkelforum

    Beitrag

    Zitat von Edelweiss: „blue angelus.du könntest ja schlaufenmaschen machen und die schlaufen dann hinterher so lassen oder aufschneiden.aufgeschnitten sehen sie hinterher aus wie das fell vom schaf.habe ich früher auch mal gemacht.sorry nur ein vorschlag von mir.lg Marlies“ Noch eine Frage zu den Schlaufenmaschen! Kann man die auch in Runden häkeln? und wenn ich die Schlaufen aufschneide, ribbelt sich da nicht nach einer gewissen Zeit die ganze Arbeit auf! Vorallem nach dem Waschen. Soll eine App…

  • Schafapplikation

    blue_angelus - - Häkelforum

    Beitrag

    Ihr seit einfach KLASSE!!!! vielen Dank für eure zahlreichen Anregungen! Ich werde alle mal ausprobieren und dann sehen, welche Variante mir am besten gefällt LG

  • Schafapplikation

    blue_angelus - - Häkelforum

    Beitrag

    hey mimmi danke dir ist schon mal ein guter Anfang. Habe leider keine flauschige Wolle und wollte eigentlich nicht extra welche für die kleine Applikation kaufen Aber gibts denn wirklich keine Möglichkeit, eine Bommel länglich flach zu machen?

  • Schafapplikation

    blue_angelus - - Häkelforum

    Beitrag

    Hallo Ihr Lieben ich bin auf der Suche nach einer Schafapplikation! Ich dachte da aber an etwas flauschiges, also mehr so 3D mäßig! vielleicht gibts eine Möglichkeit eine flache Bommel herzustellen oder so in der Art wie einen Teppich knüpfen! Ach man, ist schwierig auszudrücken! Aber vielleicht hat mich ja einer verstanden und kann mir helfen DAAAANKE

  • aufgesetzte Ziehrstreifen

    blue_angelus - - Häkelforum

    Beitrag

    supi, ich danke euch

  • aufgesetzte Ziehrstreifen

    blue_angelus - - Häkelforum

    Beitrag

    a okay und wie heißt das Muster? Hast du evtl eine Anleitung? LG

  • aufgesetzte Ziehrstreifen

    blue_angelus - - Häkelforum

    Beitrag

    schau mal, so wie hier. wie geht das? http://www.craftsy.com/project/view/crochet-chunky-ribbed-baseball-cap/13710#

  • aufgesetzte Ziehrstreifen

    blue_angelus - - Häkelforum

    Beitrag

    mhmm habe es eben probiert. gefällt mir aber so iwie nicht kann man die luftmaschen nicht direkt mit dranhäkeln? so dass diese oben auf liegen?


Handarbeitsfrau.de die besten Themen