Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 927.

  • @Birgit 140 du hast ne PN. Ich freue mich auf dein Paket.

  • Zitat von Laila: „abe mir auch ein Muster für einen Fuehlball rausgesucht,besteht aus 12 Teilen. Bestimmt auch was für Kinderhospiz. “ aber sicher doch Laila. So was immer sehr gerne.

  • Zitat von celtic lady: „Ich würde gerne einen Patch machen, auf dem ein oder besser mehrere Schafe dargestellt sind “ Leider nur in Engl bisher fündig geworden http://www.knitpicks.com/patterns/Sheep_Scrubby_Dishcloth__D55505220.html http://www.knitpicks.com/patterns/Happy_Sheep_Dishcloth__D55830220.html http://www.ravelry.com/patterns/library/spring-lamb-washcloth Ich hoffe zumindest es hilft dir eine Idee zu finden.

  • Zitat von Spree: „helle selbstgestrickte Socken mit Eisbären sein. “ Hallo Spree evtl nützt dir diese seite ein klein bisserl http://julekuler.zitroneneis.org/de/pattern.html Ein wenig runter scrollen das vorletze Muster sind Eisbären - zwar für Weihnachtskugeln , aber das könnte hinhauen mit Socken .

  • guten Morgen Hier ist es Grau in Grau und mal eben knappe 10 grad weniger als gestern. Uns erwartet ein heißes WE Wetter - evtl - , bei den Wetter weiß man aktuell ja nie . Habe mit einen kleinen Durchhänger zu kämpfen was Handarbeiten angeht , aber aufgeben zählt nicht bei mir. Nutze das Kühle Wetter gleich zum einkaufen und morgen bin ich bei meiner Freundin zum stricken. Euch allen einen schönen und stressfreien Freitag.

  • Post war da

    Gospelgirl - - Obdachlose/Tafeln

    Beitrag

    Lach Anne So ähnlich macht es Hope auch - Pakete müssen bewacht werden , man weiß ja nie. @evamarie54 dein Paket kam heute an , vielen lieben Dank dir für die tollen Kindersocken. Und auch das du sie schon so gut verpackt hast, das ich sie so beiseite legen kann für den Herbst. Toll mit gedacht . Habe mich riesig gefreut und es gibt dann wieder warme Kinderfüßchen.

  • Hallo Gaby Ja so wie ich verstanden habe sind sie nun da wohl abgedeckt. Ich finde es so klasse , vorallem der Syrer und seine Familie haben mich beim treffen am Tag der offenen Tür damals beeindruckt. Sie haben inzw ne richtige kleine Nähgruppe gebildet. Tja für uns gibt es ja trotzdem genug zu tun, vorallem eben elefanten kissen :-) Und die heiß begehrten Socken.

  • Zitat von Laila: „Jetzt möchte ich auch einen Icord als Umrandung machen! Eine Hilfe oder Anleitungen wäre mein erster,der angestrickt wird. “ Hallo Laila Schau mal hier https://www.handarbeitsfrau.de/thema/I-cord.21039/ https://www.handarbeitsfrau.de/thema/Rund-um-den-Icord.45739/ Das gute liegt so nah, und ich hoffe es war was du suchst .

  • So ich stolpere mal wieder mal über Handarbeitslieder und wollte euch teilhaben lassen youtube.com/watch?v=BisE8UH-V0g das hier dürfte shcon der ein oder andere kennen. youtube.com/watch?v=H1cmFHaisWM auch nähen ist dabei zu finden youtube.com/watch?v=gLX8k0pAqNY

  • Cool danke sehr sehr gerne Laila. Und wie gesagt Größen sind einfach perfekt wie sie kommen , mache dir da keien Kopf rum Ich plane wenn alles gut geht so ende diesen Monats wieder den Strüverhof einen Besuch abzustatten. Wann genau kann ich noch nicht sagen , da muß ich sehen wann es am besten auch da passt. Aber es kommt dann echt nicht drauf an ob eine oder 2 Wochen später. Danach sind meine Kisten wieder deutlich weniger und leerer.

  • Gerne liebe Birgit - wenn du sammeln kannst wäre es gut - denn die kleineren Größen werden erst im herbst abgerufen bei mir . Habe zwar ne große Kiste mit deckel wo die alle gesammelt rein können, und somit sicher sind , aber ich bekomme ja immer wieder in Pakete kleine Socken mit rein die ich dann dort hinein tue. Schön ist das ich inzw den "kurzen " Dienstweg gefundne habefür das Kinderhospiz. Eine Chorkameradin ist das sehr sehr eingebunden nun , und dann habe ich keinen "stau" mehr bis was a…

  • huhu Laila Also am meisten Bedarf besteht für den Strüverhof ( da sind es ja 45 Teenager alter 12 - 18 ) und da ist alles ab gr 35 gut , toll wäre es aber vor allem auch oberhalb GR 40 zu haben . Sprich wenn es dir nicht zuviel wird darfst du sehr serh gerne Socken machen die Größer als 40 sind. Aber alle anderen Größen sind eben auch kein Problem - der Strüverhof kann gut Socken einlagern - die hat einen guten Platz dafür und die Teenager da wechseln ja auch regelmäßig so das recht hoher Bedarf…

  • Danke du liebe. Ja egal was du gerne machen magst- Zeit ist noch genug ich will erst ne weile sammeln die sollen dann zu anne in November erst gehen alle.Also kein Stress dabei- ich will ja auch spaß haben an die Säckchen. ( nächste Säckchen ist schon wieder auf den Nadeln ). Also absolut keinen Zeitdruck. Die von deinen Link sind auch ganz toll. Einfach das machen wozu du Lust hast- mit Liebe und Freude macht es einfach viel mehr Spaß.

  • So ihr lieben nun bettel ich mal eine Runde bei euch. ich mache ja aktuell begeistert Zaubersäckchen, jedoch scheitere ich an die Mini Püppchen die da rein sollen eigentlich. Da ich extrem locker stricke sieht man bei Nadel 3,0 noch deutlich die füllung , und aufgrund meines Rheumas in den Fingern kann ich kleinere Nadeln nur mit Schmerzen halten. Mag mir jemand von euch kl Püppchen machen für die Säckchen? So sehen meine werke aus handarbeitsfrau.de/gallery/Ima…2743939efdfac1f9e5faf60db aus Erm…

  • Hier ist die allergrößte Hitze aktuell raus gerechnet worden , aber immerhin noch 28 grad . Aber der Regen der kommen sollte ist komplett weg gerechnet . Nicht wirklich gut , vernünftigen Landregen täte der Natur gut. Mir ist das alles schon wieder viel zu heiß . Wenn es jetzt schon zu heiß ist wie wird es erst im Sommer? Noch ist auch meterologisch Frühling. Naja zumindest in der Leitung ist genug Wasser und Wolle habe ich reichlich. Was will Frau mehr.

  • Zum Thema Amsel und Rosinen. Ja das stimmt tatsächlich - die "fliegen" da regelrecht drauf , allerdings ne große Freude kann man denen auch mit einen aufgeschnittenen Apfelstück tun. Da stehen die total drauf . Mit Vögel kann man eh spaß haben, vorallen eben auch mit Krähen und Rabenvögel aller Arten. Ich habe letztes Jahr beim Zeitung tragen früh morgens ein interessantes Schauspiel mir beguggt. Ich hatte einer Katze ne handvoll trockenfutterreste mit gebracht. Sie war happy über die Überraschu…

  • es gibt 2 wege 1. Weg - du kaufst die Häkelnadeln aus metall - die gibt es in allen möglichen Billigläden und arbeistet dann deinen Griff dran . 2. Weg - Du kaufst Häkelnadeln mit Plastikgriff und entfernst den und machst dann weiter wie geplant 3. Weg - Von Knit Pro gibt es häkelnadelspitzen zb hier bei unsere karin https://de.dawanda.com/shop/KarinPH/3197163-tunesische-Haekelnadeln Günstiger eben die ersten beiden Wege.

  • Zitat von beate (reena): „nur Übungsstücke in der Größe von Topflappen oder auch Teile die für Deckenpatche geeignet wären - die ersten Übungsstücke machen wir in Doubleface, “ Coole Idee diese Patches kann man ja weiter nutzen zb als Taschenrohling oder so was. Gefällt mir sehr gut die Idee.

  • @frida Ich nutze Fleece gerne für inlet von meine eigenen Häkelmützen , und da ich da eher kleine Mengen brauche hole ich mir immer die Heimtierdecken. Beim Ac.... markt kosten die unter 2 euro das stück. Was gut geht , es gibt oft Sonderaktionen wo 2 große Fleecedecken zusammen 5 Euro kosten, die gehen sicher auch gut dafür ( hoffe ich zumindest) .

  • so ich muß euch mal wieder zum Lachen bringen. Ursprünglich wollte ich in die City zum bummeln und ins Einkaufscenter rein mit der Bahn.Naja fiel dann dank Bombenstimmung dort aus ( die haben Bombenalarm gehabt mit entsprechennder großflächigen Sperrungen). Naja auf alle Fälle bekam das meine Maus ( noch 5 ) nebenan mit . Ich und alleine zuhause , wo ich doch was unternehmen wollte, das geht ja mal gar nicht dachte sie sich. Also kam sie bisserl zu mir zum Malen und. basteln Sie erzählte munter …


Handarbeitsfrau.de die besten Themen