Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • ist ja echt schade, dass der schöne Quilt sich mit einem Plätzchen so schwer tut - dann drücken wir mal die Daumen, dass eine Antwort kommt

  • Zitat von Häkelurlioma: „der Titel Meister bei meinem Bild stimmt nicht ,bin nur eine HoppyHandarbeiterin. LG “ Traude, diese Titel sind in Verbindung zu den geschriebenen Beiträgen, du könntest dies in deinem Profil ändern wenn du das möchtest (das wäre dann individueller Benutzertitel) falls du Hilfe brauchst melde dich einfach

  • Zitat von STERNENFEE: „Ich möchte auch gerne mitmachen und habe auch schon seid längerer Zeit das passende Garn daheim und zwar dieses. https://holst-garn.de/Garne/Holst-Garn/Supersoft Meine Jacke soll 2 bzw 3 farbig werden. da ich mit diesem Garn überhaubt keine Erfahrung habe , aber schon weis das es nach dem ersten Waschen einläuft , muss ich bestimmt erst eine Ma- Probe machen. Wie funktioniert eine Ma- Probe? Hatte noch nie eine gemacht , da meine KLeidungsstücke bis jetzt immer gepasst hab…

  • Workshop Filzen

    beate (reena) - - HandarbeitsfrauenTreffs/

    Beitrag

    Da der Filzworkshop im letzten Jahr ausfallen musste, da Ursula erkrankt ist, wollen wir ihn in diesem Jahr noch einmal anbieten. Samstag ab 16:30 Uhr ( ca. 0,5 Stunden) image-jpeg.116921 (Bild: Ursula) "Weihnachten ist dann nicht mehr weit, da hatten wir an so kleine Engel gedacht. Ich würde die Unterkonstruktion schon vorbereiten, denn die Köpfe sind nass gefilzt. Kleid, Flügel und Haare werden dann genadelt, das machen dann die Workshopteilnehmer. Man kann natürlich auch mehrere machen, das m…

  • gute Bilder gibt es wenn man die Möglichkeit hat draussen zu fotografieren, hierbei beachten, Sonne im Rücken und dann solltest du dich davon leicht nach rechts oder links drehen damit dein Schatten nicht mit aufs Foto kommt (ausser du möchtest das, kann auch sehr reizvoll aussehen ) oder ihr habt einen größeren Karton der innen komplett weiß ist (gibt auch so weiße kleine Zelte zu kaufen für Fotografie) das gibt auch ziemlich tolle Bilder - im Raum habe ich ziemlich gute Ergebnisse wenn ich die…

  • du kannst schreiben, dass du ohne Vorlage nach einem Foto ...... gefunden.... evtl. Link zu der Seite .... gearbeitet hast

  • das könnte gut funktionieren, aber du wirst es probieren müssen - und wo soll ich den Regen hinschicken.... hier sieht es nach üppig Regen aus mit Gewitter - das brauche ich ebenfalls nicht

  • Frühlingspulli

    beate (reena) - - StrickForum

    Beitrag

    der Pulli sieht toll aus und keineswegs nach "Notlösung" durch die zweite Farbe

  • genau weiss ich es nicht, ich vermute aber, dass der Vermieter einfach hier den Weg geht, dass alle Wohnungen die gleiche Grundausstattung haben

  • Zitat von Taschenrechner: „Ich kann meinen Vermieter nicht davon überzeugen, das sie die jetzige Küche nehmen können, falls ich ausziehen würde. Sie bestehen darauf, das ich die alte Küche aufhebe --ich muss es doch nicht verstehen,oder? “ das ist Mietrecht, die alte Küche hast du mit der Wohnung gemietet, die gehört zum Hausinventar, deshalb muss sie aufbewahrt werden egal wie alt sie ist

  • Workshop Basteln

    beate (reena) - - HandarbeitsfrauenTreffs/

    Beitrag

    Häkeltini und Steffen bieten zwei Bastelmöglichkeiten mit Papier an. attachment.116835 (Foto Häkeltini) Kleine Boxen für ein Besuch- oder als Dankeschöngeschenk oder attachment.116836 (Foto Häkeltini) Quillingbilder Papiere, Kleber und Vorlagen werden gestellt. Wer mitmachen will sollte nur eine Schere, Lineal und Prickelnadeln und 5,00 € mitbringen. Teilnehmerzahl: max. 5 Personen (pro Angebot - Boxen/Quilling) Teilnehmer Boxen aus Papier mit Häkeltni: Teilnehmer Quillingbilder mit Steffen: Kar…

  • Zitat von häkeltini: „Zitat von eule1808: „Ich hebe mal den Finger für das Perlenhäkeln. “ ich auch - ich auch Vielleicht hat auch noch Jemand Lust mit mir und Steffen kleine Geschenkboxen zu basteln oder Quilling “ Tini schreibst du mir mal per PN näher was ihr alles anbieten wollt dann mache ich auch eine Ausschreibung für eure Bastelecke ************ es wird noch mehr Workshops geben, bin noch nicht ganz so weit mit den Ausschreibungen

  • Workshop Sticken

    beate (reena) - - HandarbeitsfrauenTreffs/

    Beitrag

    Samstag im Lauf des Tages ohne festgesetzten Zeitpunkt handarbeitsfrau.de/gallery/Ima…7228cc609c4bc6959fa0617a4 (Foto Marlies) Marlies zeigt bei Interesse alles rund ums Sticken. Ebenfalls auch die Endverarbeitung von Biscornu's. Wer Interesse an dieser schönen Technik hat meldet sich bitte an und bringt entsprechende Arbeitsstücke und Materialien mit. Teilnehmerzahl: 5 Personen Teilnehmer: Christa

  • Samstag-Nachmittag ca. 15 - 17 h Beim Planned pooling geht es darum, wie man Farbverläufe geplant verarbeitet, so dass sich regelmäßige Muster ergeben. Am besten bietet sich handgefärbtes Garn dazu an. Tanja Osswald erklärt die Theorie dazu und dann probieren wir es gemeinsam aus. Benötigt wird hierzu eine Häkelnadel und passendes Garn (bitte mitbringen) bzw. handgefärbte Stränge können auch vor Ort gekauft werden. Teilnehmerzahl: 10 Personen Zu diesem Workshop müsst ihr euch anmelden. attachmen…

  • Samstag ca. 10 - 12 Uhr Tanja Osswald zeigt euch, wie man Zöpfe häkelt, Material: eine Häkelnadel und Garn in passender Stärke (bitte mitbringen). Teilnehmerzahl: 10 Personen Bitte meldet euch für diesen Workshop an. Teilnehmer: Sannydale

  • Perlenhäkeln

    beate (reena) - - HandarbeitsfrauenTreffs/

    Beitrag

    Bei Bedarf zeigt Christa die Grundschritte wie man Ketten mit Perlen häkelt. Folgendes Material braucht ihr für eine Kette: am besten Rocailles 2,5 mm Filethäkelgarn 20er oder zum üben auch 10er passende Häkelnadel 1,25 -1,5, Wer gleich loshäkeln möchte, kann schon folgende Vorbereitungen machen und so mitbringen, ca. 80 - 100 cm Perlen auffädeln - aber bitte den Faden am Knäuel lassen und nicht abschneiden, den brauchen wir beim Abhäkeln. Aus dem gefädelten Probestück wird allerdings keine ganz…

  • Anne der Link von der 4. Socke sagt "upps"

  • also mit Verstärkung würde ich nicht arbeiten und die Idee die Maschenzahl so anzupassen, dass es anliegt ist gut, aber nicht zu kurz arbeiten von der Fußlänge - was mir noch aufgefallen ist, machst du bei der Ferse an der Fersenwand linke Maschen am Rand, das würde ich jetzt nicht machen, das ist so eine Stelle, die ich mir vorstellen könnte, dass es da Reibung geben könnte - auf jeden Fall hast du ordentliche Socken gestrickt, auch die Nadelstärke passt

  • Zitat von Renate52: „Spree, die Anleitungen mit Häkelschriften sind frei, sonst wird man auf Drops oder Etsy oder auf die entsprechende Internetseite verwiesen. Bis jetzt habe ich keine unfreien Anleitungen dort gefunden. “ eine freie Anleitung heisst nicht, dass sie irgendwo anders veröffentlicht oder weitergegeben werden darf - egal ob gestrickt - gehäkelt - gestickt oder sonstwas!! Bitte @all befasst euch mal ein klein wenig mit dem Thema Copyright dann wären die letzten Beiträge überflüssig …

  • Zitat von Spree: „Zitat von beate (reena): „Zitat von Spree: „ “ das stimmt aber nicht - verwendete Strickmuster tauchen immer wieder auf, denn das "Rad" muss und kann nicht mit allem neu erfunden werden" nur kann ich nicht hingehen und ein Design von jemand übernehmen und nur mit z.B. anderem Garn oder Farbe stricken und sagen das ist mein Design und wenn ich ein Tuch mit bereits existierenden Mustern in Designs entwerfe (angenommen ich mache was mit Perlmuster) ist das gestattet - das Problem …


Handarbeitsfrau.de die besten Themen