Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 343.

  • @Birgit schwierig wenn die Figuren Kuscheltiere geworden sind, ist für mich aber auch nicht schlimm. Natürlich freue ich mich wenn euch meine Werkeleien auch gefallen. Aber Kinderaugen die strahlen sind auch wunderschön, Kleidung knipse ich eh immer bevor die Applis raufkommen. Und sobald das Dach fertig ist und alles wieder vom Staub befreit ist werde ich ja auch wieder zum Nadeln kommen.

  • Ihr wart ja alle richtig fleißig. Ich kann leider wieder nichts eintragen, ganz faul war ich aber nicht. Leider schwimmen meine Enkelkinder im Moment sehr auf der Schiene der Lizenzsachen. Überall müssen diese komischen Figuren drauf sein. Aber was solls, die Augen strahlen und machen Oma glücklich. Der Zopfpulli für meine Tochter ist aber bald fertig und auch meine Weste aus dem Bobbel geht in die Endrunde. Ich habe so viel Socken angefangen das ich jetzt wirklich ein paar fertig machen muss, b…

  • @Ivana ich stricke auch gerade eine Weste für mich, in der Zeit hätte ich für meine Tochter sicher schon zwei gemacht auch ich trage Größe 48 meine Tochter 36 (dann ist es sehr locker). Aber mein Schatz sagte mir vor kurzem von einer schönen Frau kann man nie genug haben - nachdem ich meinem Spiegelbild geflüstert habe was ich von ihm halte

  • Wow, warst du fleisig, so schöne Anhänger, die Rosetten werden sicher auch wunderschön

  • Kinderkleid bis morgen Gratis

    itsi - - Kinderklamotten

    Beitrag

    Danke für den Link, das ist wohl das richtige für meine Enkelin

  • Wertschätzung

    itsi - - OFF TOPIC

    Beitrag

    Auch ich habe schon Unverständnis für meine Arbeiten erlebt. Aber meine Familie ist immer froh wenn ich etwas für sie werkle. Meine Enkelkinder wissen schon genau das ein Pulli oder Socken nicht von heute auf morgen fertig ist, dafür kann ich auf ihre Wünsche eingehen. Auch meine Geschwister mögen die selbstgemachten Sachen gerne und tragen sie auch oft. Ich kenne es aber auch das man mir gar nicht glaubt wieviel das Material kostet, von der Arbeit gar nicht zu reden. Ich habe aber für meine Fam…

  • Nähhelferchen

    itsi - - Nähschule

    Beitrag

    ja die mag ich auch, nur bei ganz kniffeligen Sachen verwende ich Stecknadeln.

  • Man merkt das der Garten einige Stunden braucht und auch die Firma etwas mehr meiner Zeit brauchte. Habe im April leider nichts fertig bekommen, besonderes der Zopfpulli zieht sich, trotz Maschenprobe und rechnen ging sich die Länge nicht aus und ich musste auftrennen. Aber macht nichts es kommen ja noch ein paar Monate.

  • Danke Ariane, wieder ein schöner Bericht, Bei uns sagt man ich musste "a paar Zachalan zadrucken" (ein paar Tränen weinen) als ich es las, schön das sie sich für die Therapiekinder so freut.

  • Die heilige Brigitte - oder...

    itsi - - Wir Stricken gemeinsam

    Beitrag

    @gisimara Dein Westover ist echt toll geworden, sehr interessanter Zopf. meine "Brigitte" (Alana von Drops) macht auch Fortschritte - die Passe ist fertig, so schnell wie im Winter geht es natürlich nicht weil ja der Garten ruft, aber ein wenig ist ja noch Zeit bis zum Geburtstags meiner Tochter.

  • Die heilige Brigitte - oder...

    itsi - - Wir Stricken gemeinsam

    Beitrag

    Wow @gisimara die Jacke schaut echt toll aus, Ich habe auch endlich meine Wolle bekommen, morgen werde ich annadeln, mich juckt es echt schon in den Fingern, musste inzwischen wenigstens zwei Zopfmustersocken machen um die Hände zu beruhigen.

  • Frohes Osterfest

    itsi - - Handarbeiten allgemeines

    Beitrag

    auch von mir schöne Ostergrüße, genießt die freien Tage

  • ok, auch ich oute mich. Wenn ich sitze (außer beim Essen gehen) würde mich mein Schatz ohne Nadeln in der Hand wohl gar nicht erkennen. Eine Therapie können die ruhig dagegen finden - ich würde mich mit Händen und Füßen dagegen wehren (die wären ja mit gestrickten Handschuhen und Socken geschützt)

  • Die heilige Brigitte - oder...

    itsi - - Wir Stricken gemeinsam

    Beitrag

    wow toll ist die geworden. Auch die Farbe gefällt mir. Ich war heute wieder im Laden, endlich war auch die Chefin wieder da. Sie hat mir versprochen das sie sich jetzt darum kümmert und sich bei mir entschuldigt. Ich habe ja inzwischen mal mit ihr geredet, aber sie war krank und ist neben sich gestanden und die Aushilfe hat ihre Anweisungen auch nicht befolgt. Jetzt bin ich mal gespannt. Bis zum Geburtstag meiner Tochter wird der Pulli dann wohl leider nicht fertig werden.

  • Socken stricken - Aktion 6 für 2018

    itsi - - Socken stricken

    Beitrag

    Danke für die Mustervorschläge, das zweite gefällt mir besonders gut, mal sehen wann ich es auf die Nadel bekomme

  • Die heilige Brigitte - oder...

    itsi - - Wir Stricken gemeinsam

    Beitrag

    @celtic lady, das würde ich auch sehr gerne. Bis jetzt haben sie ja auch immer richtig bestellt. Es ist halt nur ein kleiner Bereich eines anderen Geschäftes das halt auch Garn und Wolle führt. Aber vor Ort haben wir halt leider nichts anderes. Auch in den nächsten Städten schaut es nicht wirklich viel besser aus. Nächste Woche bin ich in Wien, da werde ich mir wohl für die größeren geplanten Vorhaben das nötige Material besorgen, aber spontan etwas anzufangen ist hier wirklich nicht einfach.

  • Die heilige Brigitte - oder...

    itsi - - Wir Stricken gemeinsam

    Beitrag

    Denke schon das so was möglich ist, aber sie haben ja schon geliefert bekommen aber nur 10 Knäuel bestellt, weil ja 6 schon da sind, war aber eine andere Partienummer. Kann ich nicht nachvollziehen, da ich extra gesagt haben das ich auch 20 Knäuel nehmen würde wenn sie Angst haben das sie es nicht los werden. Ich verwende die Universa sowieso gerne und grau kann ich ja mit vielem kombinieren. Ich habe auch eine alternative Farbe ausgesucht (ein taubengrau) kann mir nicht vorstellen das beide nic…

  • Farbenfroher Sommerpulli

    itsi - - Wir Stricken gemeinsam

    Beitrag

    Tolle Farben hat dein Pulli Anne. Bin echt schon gespannt wie er fertig ausschaut.

  • Die heilige Brigitte - oder...

    itsi - - Wir Stricken gemeinsam

    Beitrag

    und warte noch immer aufs Garn, wenn es diese Woche nicht kommt, dann können sie meine Bestellung vergessen und sehen mich nie wieder, ist doch unmöglich, man glaubt das sie die Schafe erst geschert haben für diese paar Knäuel. Meine Tochter hat im Mai Geburtstag, da wollte ich den Pulli fertig haben, vielleicht schaffe ich es bis dahin das Garn zu bekommen. Zum übernbrücken, arbeite ich ein paar andere Sachen auf meiner Tapetenrolle ab, aber Freude habe ich im moment nicht. Aber ich bewundere e…

  • schließe mich carina4711 an. Auch wenn ich keinen persönlich kenne, habe ich das Gefühl in einer warmherzigen und liebevollen Gemeinschaft zu sein. Das werkeln miteinander, nebeneinander und für andere verbindet auch über so einige Grenzen hinweg. Ariane danke für deine Berichte, sie berühren mich immer wieder neu, auch wenn ich nicht so viel werkle wie andere habe ich das Gefühl dazu beitragen zu dürfen das in dieser (oft so kalten) Welt ein ganz klein mehr Wärme ausstrahlt.


Handarbeitsfrau.de die besten Themen