You are not logged in.





Dear visitor, welcome to Handarbeitsfrau.de - offenes Handarbeits Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

berlist

Unregistered

1

Friday, February 14th 2003, 12:53pm

Kreuzstich auf Frottee

Hallo!

Ich versuche, einen Namenszug auf ein normales Handtuch aufzubringen mit Kreuzstich. Das Handtuch hat kein Aida-Feld. Habe mir auch Stickfolie besorgt, die dafür gut geeignet sein soll. Habe es ausprobiert, indem ich direkt auf Frottee gestickt habe. Leider bin ich mit dem Ergebnis nicht zufrieden. Habt Ihr vielleicht einige Tipps, wie ich es besser machen könnte? Vielleicht vorher auf Aida sticken und anschließend auf das Handtuch aufnähen?

Viele Grüße,
Steffi

P.S.: Ich bin Handstickerin.

Liane

"ich bin ich"

Posts: 1,685

Date of registration: Jul 31st 2002

Location: KA

  • Send private message

2

Friday, February 14th 2003, 2:14pm

Hallo Steffi,
versuch es doch mal mit einem Stück (feinem - mittelfeinem) Stramin. Den heftest Du Dir auf das Frotteetuch, genug Platz an den Seiten lassen, denn zum Schluß mußt Du den Stramin fadenweise aus dem Gestickten herausziehen. Darauf kannst Du den Namen oder Motive sticken.

Ich weiß jetzt nicht mehr, ob es hilft, den Stramin etwas anzufeuchten, damit er besser heraus zu ziehen ist, jedenfalls hilft eine Pinzette zum Anfassen der Fäden sehr. Aber bei einzelnen Buchstaben dürfte das eh kein Problem sein, bei einem kompakten Motiv ist das etwas schwerer.
Der Stickerei passiert dabei nichts. :]

Viele Grüße
Liane

berlist

Unregistered

3

Friday, February 14th 2003, 3:01pm

Hallo Liane!

Vielen Dank für den Tipp! :D Dann werde ich gleich mal losziehen, und mir solchen feinen Stramin holen. Hoffentlich klappt das auch... Was meinst du, soll ich die Folie dann trotzdem noch drunter legen? Als ich es mit der Folie gestern ausprobiert habe und sie anschließend in Wasser aufgelöst habe, da wurde das Stück, was ich schon bestickt hatte, gefestigt...

Viele Grüße,
Steffi

Chris

Handarbeitsmausi

Posts: 27,663

Date of registration: Dec 18th 2001

Location: Hude bei Bremen

  • Send private message

4

Friday, February 14th 2003, 3:50pm

hallöchen, ich bin jetzt ein bissl perplex Stickfolie für Handsticken? für mich zählte das bisher nur zum Maschine sticken, okay es lößt sich ja auf, ist klar, es wird darunter schön fest, auch okay, aber>wie< stickt sich das beim Handsticken??
Ich würde ein Stickband kaufen, Aidaband, Leinen wie auch immer, gibts ja in vielen Arten und Breiten, das dann sticken und anschliessend aufs Handtuch nähen, Wie Liane es schreibst ist auch okay mach ich bei Klamotten so :-) LG chris

Liane

"ich bin ich"

Posts: 1,685

Date of registration: Jul 31st 2002

Location: KA

  • Send private message

5

Friday, February 14th 2003, 5:10pm

Hallo Steffi und Chris,
wenn die Folie noch neu ist und weich, ist es bestimmt kein Problem beim Handsticken. Und da es beim festen Maschinesticken den Flor gut runterdrückt, damit nichts herauslugt, dann ist es auch beim Handgestickten sicherlich gut. Also, verkehrt machen kann man mit der Folie nichts - es genügt auch oft ein Ansprühen, um Solvy oder Avalon weg zu bekommen.

Aber ich denke, den Effekt erreichst Du eigentlich auch, wenn das Stramin auf den Stoff geheftet wird, das drückt ja auch den Flor runter.

Ich wünsche gutes Gelingen.
Grüßle
Liane

berlist

Unregistered

6

Friday, February 14th 2003, 7:39pm

@ Chris: Naja, richtig Folie zum Handsticken ist es nicht. Ist halt Avalon, die eigentlich nur fürs Maschinensticken ausgelegt ist. Dachte mir, ich probier das mal auch beim Handsticken aus. Leider machte sich das nicht gut, weshalb ich Eure Ratschläge einholen will. Danke für Deinen Tipp! An die Sache mit den Bändern hatte ich auch im Notfall gedacht...

@Liane: Das ist schon richtig, dass die Folie durch ihre Weichheit sich eigentlich gut verarbeiten lässt. Doch beim Kreuzstich finde ich sie nicht so angebracht, jedenfalls nicht beim Handsticken.

Ich werde das mit dem feinen Stramin ausprobieren. Wenn das auch nicht funktionieren sollte, dann bleiben noch die Aida-Bänder...

Ich danke Euch ganz herzlich für die zahlreichen Ratschläge!

Viele liebe Grüße,
Steffi

berlist

Unregistered

7

Tuesday, February 18th 2003, 10:02am

Hallo Ihr Lieben!

Habe mal den Tipp mit dem Stramin ausprobiert und das hat super geklappt! :D Aber den Stramin zu entfernen ist ja eine Riesenarbeit. :O Darunter hatte ich noch zwei Lagen Avalon, weil ich dachte, dass die Stickerei so fester wird.

Aber seht selbst. Ich finde, damit kann man zufrieden sein:



Viele liebe Grüße,
Steffi :]

Chris

Handarbeitsmausi

Posts: 27,663

Date of registration: Dec 18th 2001

Location: Hude bei Bremen

  • Send private message

8

Tuesday, February 18th 2003, 1:28pm

ja klasse, sieht super aus, so bestickste jetzt deine Jeans und anderes :-) LG chris

berlist

Unregistered

9

Tuesday, February 18th 2003, 2:03pm

Na, ich glaube bei Handtüchern bleibt es erstmal. 8) Wenn der Verein damit abgedeckt ist, kann ich über andere Sachen nachdenken... :D

Gast

Unregistered

10

Sunday, February 23rd 2003, 9:54pm

Hallo!
Möchte noch eine kleine Ergänzung geben. Liane sprach es bereits an, den Stramin anzufeuchten. Ist sehr empfehlenswert, weil der Stramin dadurch schön weich wird und sich leichter entfernen lässt. Dazu kann man gut eine Pinzette benutzen, wie es Liane auch schon erwähnt hat.
Na dann, frohes Schaffen!
Viele Grüße,
Steffi

Liane

"ich bin ich"

Posts: 1,685

Date of registration: Jul 31st 2002

Location: KA

  • Send private message

11

Sunday, February 23rd 2003, 10:17pm

Hallo Steffi,
ich find es auch gelungen !

Prima, daß wir Dir ein bißchen helfen konnten - wenn Chris schon so ein Forum auf die Beine stellt, soll es ja cußerdem auch "gefüllt" werden!

Lieben Gruß
Liane

berlist

Unregistered

12

Sunday, February 23rd 2003, 11:51pm

Ja, Liane, da bin ich Deiner Meinung! Obwohl ich erst vor kurzem den Weg zu Euch gefunden habe werde ich weiterhin öfter mal vorbeischauen. Habe mich nebenbei noch bei zwei Internetclus (Urbia) angemeldet, um Eindrücke zu sammeln. Doch ich muss sagen, dass ich so ein Forum immer noch am Besten finde. ;)
Ich bin Euch sehr dankbar für Eure Hilfe!
Viele liebe Grüße,
Steffi

P.S.: Gibt es vielleicht einen Banner von dem Forum, das ich auf meiner HP einfügen könnte??? ?(

Chris

Handarbeitsmausi

Posts: 27,663

Date of registration: Dec 18th 2001

Location: Hude bei Bremen

  • Send private message

13

Monday, February 24th 2003, 8:34am

hi moin, nein vom forum allein nicht, aber von der Homepage unter Hauptseite rechts unten steht verlinken, da sind verschiedene kleine Banner drin, freu mich das es dir gefällt aber ist schon so wie Liane schreibt, jedes forum ist so gut wie die User mitmachen denn allein kann man das nicht bewältigen und es sieht immer leer aus :-) Danke auch mal an liane die immer so toll aktiv hier bei uns in allen foren mitschreibt ich freu mich jedesmal drüber :-) winke chris die Urbiaclubs stelen ja auch nur einen Zusatz dar zumindestens unser und man muss sich dort ein wenig auskennen, dann sind sie zumindestens bei mir eine große Unterstützung sonst können die user sich nicht ihre Fotos zeigen, in diesen Mengen, dann wären wir schon lange überfüllt *g* LG chris